Hotels am Viktualienmarkt – Viktualienmarkt
September 20, 2020

Hotels am Viktualienmarkt

Das Fenster öffnen und auf den Viktualienmarkt blicken – einen exklusiveren Ort für eine Übernachtung in München gibt es wohl kaum. Natürlich haben nicht alle Zimmer ein Fenster mit Blick auf den lebhaften Markt – aber auch so, ist eine Übernachtung in zentraler Lage ein guter Ausgangspunkt für einen Besuch in München. Die Preise für ein Zimmer variieren saisonal und haben in der Regel ihren Höhepunkt zum Oktoberfest im September.

Booking.com

Die folgenden Hotels liegen direkt am Viktualienmarkt und haben das eine oder Zimmer mit dem Blick auf den Viktualienmarkt:

LOUIS Hotel – das elegante Boutique Hotel

Ein sehr elegantes Haus mit noblen Charakter und gehört zu den besten Hotels in der Stadt. Das chique Hotel mit Blick auf den Markt wird nur durch eine für Autos gesperrte Straße vom Viktualienmarkt getrennt. Die Preise für ein Zimmer mit Blick auf den Markt liegen zwischen 280 und 700 Euro.

Hotel am Markt

Auf der anderen Seite in einer kleinen Gasse liegt das Hotel am Markt. Für die zentrale Lage ist das Hotel recht günstig und bietet trotzdem den Luxus mit einem Spaziergang über den Viktualienmarkt zu beginnen. Die Preise für ein Zimmer liegen zwischen 90 und 130 Euro.

Living Hotel Das Viktualienmarkt

Modernes Design und einen Blick über den Viktualienmarkt mit Frauenkirche im Hintergrund. Diesen Blick exklusiven Blick bietet das Living Hotel Das Viktualienmarkt. Die Preise für ein Zimmer liegen zwischen 140 und 400 Euro.

Wer in zentraler Lage, aber nicht unbedingt mit dem Blick über den Markt aufwachen muss, der findet in den Straßen rund um den Viktualienmarkt weitere Hotels.

Blauer Bock Hotel

Am Eingang zum Jakobsplatz vis a vis zur Schrannenhalle liegt das Hotel Blauer Bock. In einem historischen Gebäude bietet das Hotel moderne Zimmer und ein hauseigenes Restaurant. Die Preise für ein Zimmer liegen zwischen 100 und 250 Euro.

Hotel am Viktualienmarkt

Das Hotel liegt in einer kleinen Nebenstraße zwischen Gärtnerplatz und Viktualienmarkt. Das familiengeführte Hotel bietet 26 Zimmer nur wenige Gehminuten vom Viktualienmarkt. Die Preise für ein Zimmer liegen zwischen 150 und 210 Euro.

Pension Seibel

Neben dem Hotel am Viktualienmarkt liegt die Pension Seibel bietet Zimmer im bayerischen Landhausstil. Die Preise für ein Zimmer liegen zwischen 90 und 200 Euro.

Hotel Schlicker

Im Tal unweit des Viktualienmarkts liegt das noble Hotel Schlicker. Das Hotel wird in der fünften Generation als Familienunternehmen geführt und der Viktualienmarkt ist über die kleinen Gassen erreichbar. Die Preise für ein Zimmer liegen zwischen 170 und 210 Euro.

Pension am Jakobsplatz

In einer kleinen Seitenstraße im ersten Stock liegt die Pension in der Dultstraße. Insgesamt über vier Zimmer verfügt die kleine Pension zu Preisen zwischen 100 und 120 Euro.

Pension Lindner

Die Pension Lindner liegt ebenfalls in der Dultstraße und bietet neun Zimmer. Der Preis für ein Doppelzimmer liegt bei 85 Euro.

Falls Sie hier nicht fündig wurden, dann finden Sie sicher ein Hotel der insgesamt 700 Unterkünfte in und um München: Hotels im München